natürlich • ehrlich • lecker

frau-ultrafrisch

Frau Ultrafrisch alias Janina interessiert sich seit sie denken kann für Ernährung und allem was damit zu tun hat. Nach ihrem Abitur auf einem Gymnasium für Gesundheit und Ernährung, studierte sie Betriebswirtschaft und schrieb ihre Diplomarbeit über die Wertschätzung von Lebensmitteln in Deutschland bei der Peter Kölln KGaA. Danach war sie Produktmanagerin bei einem Feinkosthersteller. Sie sah, dass Informationen, die die Industrie hat, den Kunden teilweise vorenthalten werden, dass Produkte Stoffe enthalten, die nicht unbedenklich sind, ohne dass der Konsument davon erfährt. Mit dem großen Wunsch, den Menschen, die hochwertige, natürliche Lebensmittel genießen möchten und sich darauf verlassen wollen, dass diese Qualität von jemandem garantiert wird, begann Frau Ultrafrisch, Ideen zu entwickeln. Sie begann ihre Ziele zu realisieren, um die Lebensmittelwelt ein bisschen besser zu machen.

So haben wir Frau Ultrafrisch 2011 zunächst als Bistro und Cateringservice gegründet um Speisen anzubieten, die ganzheitlich gut sind. Gut für Menschen (ultragesund), gut für die Umwelt (ultranachhaltig) und ehrlich kommuniziert, damit jeder Kunde genau weiß, was er isst. Seit 2016 möchten wir mit der Herstellung eigener Fertigprodukte und Snacks im schnelllebigen Alltag die Möglichkeit geben, sich gesund zu ernähren ohne dabei auf Genuss verzichten zu müssen.

Bei der Herstellung verpflichten wir uns zu höchsten Nachhaltigkeits- und Qualitätsstandards. Alle Speisen bestehen aus natürlichen Zutaten.

DAS ULTRAFRISCH – VERSPRECHEN