Tomatensuppe mit Rote Beete

1,99 

4,74  / 100 g

1 Portion.

In diesem Webshop nur zusammen mit anderen Produkten – nicht einzeln – erhältlich (Mindestbestellwert: EUR 9,99).

Eine Portion (42g) ergibt ca. 350ml

Beschreibung

Mama mia! Diese vegetarische Tomatensuppe mit Rote Beete ist garantiert die Beste, die Du je gegessen hast: Ultraintensiver Tomatengeschmack und ein feiner Hauch Rote Beete. Frei von Geschmacksverstärkern, dafür ultralecker und ultrapraktisch z.B. im Büro, im Hotel oder wo Du sonst unterwerwegs bist. Für die Bock-auf-gutes-Essen-aber-nicht-kochen-wollen-Momente!

Zubereitung: Packungsinhalt mit 300ml kochendem Wasser übergießen, umrühren und 1-2 Minuten ziehen lassen. 

Vorsicht: heiß und ultragut!

Tomatensuppe mit Rote Beete, Zutaten: Tomatenpulver 45%, Tomaten-Chips 12%, Salz, Kartoffelstärke, LAKTOSE, Palmfett, Dextrose, Zucker, aufgeschlossenes Pflanzeneiweiß, Stabilisator: Guarkernmehl, Zwiebeln, Reismehl, Gewürze, Rote-Beete-Pulver 0,7%, Kräuter, Säuerungsmittel: Citronensäure. Kann Spuren von Gluten enthalten.

Nährwerte pro 100g
Brennwert 1.411 kJ/334 kcal
Fett 3,5g
davon gesättigte Fettsäuren 3g
Kohlenhydrate 60,3g
davon Zucker 38,8g
Ballaststoffe 9,5g
Eiweiß 9,7g
Salz 9,5g

Warum Palmöl: In meiner Tomatensuppe mit Rote Beete verwende ich ausschließlich RSPO-zertifiziertes Bio-Palmöl, welches aus einer seit 50 Jahren nachhaltig bewirtschafteten Plantage gewonnen wird. Es entspricht daher höchsten ökologischen Standards. RSPO steht für „Roundtable on Sustainable Palm Oil“, einer Initiative des World Wide Fund For Nature (WWF), zur Vermeidung von Umweltschäden und der Förderung nachhaltiger Anbaumethoden.

Warum Zucker: Mir kommt nichts in die Tüte, was Dir nicht in den Kochtopf käme. Dazu stehe ich! Aber: Schon mal eine Tomatensuppe mit Rote Beete ohne Zucker gekocht? Ich habe es versucht, aber die natürliche Säure einer Tomate schreit nach ein wenig Zucker. Ohne ihn würde meine Suppe Dir einfach nicht schmecken. Allerdings verwende ich nur eine absolute Mindestmenge und bin ständig auf der Suche nach einem guten Ersatz. Wenn Du Ideen hast, schreib mir! Hier erreicht Du mich und das Frau Ultrafrisch Team am schnellsten.

Noch mehr zu meiner Tomatensuppe mit Rote Beete

Aus meinem ultrafrischen Blog: Ein Experiment: vegan, vegetarisch oder flexitarisch? Ist es sehr schwer Fleisch zu meiden und was hat es mit veganen Ersatzprodukten auf sich?

Schau Dir an, was es neben veganer Ernährung noch gibt und was Menschen essen, die sich frutarisch ernähren. Hier geht es zum Beitrag.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tomatensuppe mit Rote Beete“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.