VERSANDK.FREI AB 34,90€* | MBW 9,99€

Cart

Veganes 3-Gang Menü zum Valentinstag in 20 Minuten-ultraschnell & ultralecker

Published by Lena Effertz on

Ja ja, alle Jahre wieder kommt er. Der Valentinstag. Und mit ihm die Frage: Machen wir was zusammen? Gehen wir essen? Ignorieren wir den Tag komplett? Kochen wir was? Oder überrasche ich meinen Partner mit einem selbstgekochten Menü? Alles geht. Letzteres ist aber bestimmt eine der cooleren Ideen. Allerdings ist dieses Jahr der Valentinstag mal wieder ein Mittwoch. Du kommst also nach einem langen Arbeitstag nach Hause und sollst dann noch fix ein 3-Gang Menü kochen? No way!

Nun habe ich keine Kosten und Mühen gescheut und für meinen Mann schon letzte Woche etwas ganz Besonderes gezaubert. Lucky him: Er hat dieses Jahr gleich 2 mal Valentinstag! Und das alles tue ich nur für Dich. Damit Du pünktlich zum größten Konsum-Feiertag des Jahres eine kleine Inspiration bekommst, wie Du mit Deinem Liebsten diesen voraussichtlich kalten, grauen und doch irgendwie auch schönen Tag zusammen ohne Stress begehen kannst 🙂

Mein „schnellstes 3 Gänge Menü der Welt“ ist perfekt, wenn Du wenig Zeit hast oder so gar kein Talent fürs Kochen. Hier kann wirklich nichts schiefgehen.

Ultragesund, ultraschnell & ultraeinfach – Ein 3-Gang Menü zum Valentinstag in 20 Minuten

 

Das schnellste 3 Gänge Menü der Welt

Vorspeise: Kartoffelsuppe mit Karotte – Wasser drauf, umrühren, fertig

„Eine gute Suppe muss 2 Stunden Minuten kochen!“

Zutaten für zwei Personen:

  • 2x Frau Ultrafrisch Kartoffelsuppe mit Karotte
  • Etwas Creme Fraiche oder Sojajoghurt (vegan)
  • Eine Karotte zur Dekoration

Zur Vorspeise gibt es meine ultraleckere vegane Kartoffelsuppe mit Karotte. Um sie etwas aufzupeppen habe ich sie mit etwas Creme Fraiche angerichtet und eine Karotten-Rose gezaubert. Schäle mit dem Sparschäler ein paar Streifen von der Karotte in dünne Streifen und drehe sie zur Rose zusammen. Wenn sie nicht zusammenhält, dann hilf Dir mit einem kleinen Stück Zahnstocher. Aber vor dem Essen nicht vergessen wieder rauszunehmen.

Zubereitungszeit: maximal 5 Minuten

Hauptgang: Vegane Zucchini-Nudel-Lasagne

Zutaten für zwei Personen:

  • 2x Frau Ultrafrisch Sojabolognese
  • Eine Zucchini
  • Lasagneplatten ohne Ei
  • Etwas Parmesankäse zum Bestreuen
  • Nach Belieben etwas Creme Fraiche oder Soja-Joghurt

Meine Sojabolognese-Soße ist in nur 2 Minuten fertig. Heißes Wasser drauf, einmal umrühren, fertig. Jetzt mit dem Sparschäler aus der Zucchini dünne Streifen schälen und diese zusammen mit den Nudelplatten abwechseln mit der Sojabolognese in eine kleine Auflaufform schichten. Als krönenden Abschluss mit etwas Parmesankäse toppen, wer mag kann auch einige Creme Fraiche oder Soja-Joghurt-Flöckchen obenauf setzen, und für 10 Minuten ab in den Ofen.

Tipp: Für die vegane Variante kannst Du neben veganem Käse auch gemahlene Cashewkerne oder Semmelbrösel als Parmesan-Ersatz nutzen.

Noch ein Tipp: Bereite die Lasagne vor, bevor Du Dich an die Zubereitung der Vorspeise machst und schiebe sie in den Ofen, wenn ihr mit der Suppe beginnt, dann ist sie perfekt passend fertig.

Zubereitungszeit: Maximal 10 Minuten + 10 Minuten im Backofen

Dessert: Ultraleckere Joghurtspeise mit Knuspertopping

 

 

Zutaten für zwei Personen:

  • 1x Frau Ultrafrisch Smoothie Snacks nach Wahl
  • 200g Speisequark oder Kokosjoghurt
  • Dinkelflakes

Für mein Schichtdessert habe ich crunchy Dinkelflakes in ein schönes Glas gefüllt und mit darauf leckeren Kokosjoghurt gegeben. Du kannst alternativ natürlich auch cremigen Speisequark nehmen und diesen nach Belieben süßen und mit Mineralwasser oder Milch cremig rühren. Die nächste Schicht sind dann meine Frau Ultrafrisch Smoothie Snacks. Die lösen sich mit dem Joghurt oder Quark auf und werden zu einem fruchtigen Püree – mmmhhhhh. Nach einer weiteren Schicht Dinkelflakes und Quark kannst Du das Dessert noch mit einigen frischen Smoothie Snacks und wenn Du magst einigen frischen Früchten dekorieren. Fertig! Achtung: Lege die Deko-Smoothie Snacks erst direkt vor dem Anrichten auf das Dessert, denn sie werden auf dem feuchten Untergrund schnell matschig.

Alles bis auf die Deko kannst Du auch super vorbereiten.

Zubereitungszeit: maximal 5 Minuten

Das perfekte Dinner zu Valentinstag

Vegan oder vegetarisch, ultraeinfach, ultraschnell  & ultralecker! Was brauchst Du mehr?

Meine Produkte kannst Du direkt im Onlineshop bestellen oder Du schaust mal nach, wo es meine ultrafrischen Produkte bei Dir um die Ecke gibt.

 

Categories: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.